"Mind, flexion, weight, feet“

NHS/Natural Horsemanship

"Mind, flexion, weight, feet" So erklärt Pat Parelli, mit welchen Schritten die Pferde unserer Aufforderung folgen und wie sich das Verständnis der Pferde ablesen lässt. Eine gute Möglichkeit für uns Mensch früh zu sehen und zu fühlen, ob das Pferd unsere Anfrage verstanden hat.

Was bedeutet für mich 

Natural Horsemanship ?



Natural Horsemanship- der faire Umgang zwischen Mensch und Pferd beschreibt die innere Haltung dem Pferd gegenüber :
Den pferdefreundlichen, respektvollen und kenntnisreichen Umgang mit dem Freizeitpartner Pferd. Es handelt sich um gegenseitiges Vertrauen und Respekt.
Pferdesprache basiert auf Körpersprache. Eine vertrauensvolle und harmonische Beziehung zu unserem Pferd entwickeln wir, indem wir diese Sprache und somit die Kommunikation mit unserem Pferd erlernen. Wenn die Rangordnung klar geregelt ist und unser Pferd uns vertraut, weil es uns verstehen kann, sind wir auf dem richtigen Weg uns Vieles zu ermöglichen und eine tolle Beziehung aufzubauen. 



Natural Horsemanship 

Unterricht für Anfänger 


-Halfter und Seil nach den Prinzipien von Pat Parelli
-Roundpenarbeit
-Freiarbeit
-Grundlagen von Respekt und Vertrauen
-Körper- und Energiearbeit
-Trainingsaufbau für ein stressfreies Verladen


Mit Natural Horsemanship zum 

Verladetraining


Es gibt viele Möglichkeiten, ein Pferd stressfrei zu verladen.
Die erste sollte immer auf Respekt und Vertrauen aufbauen:

-Trainingsaufbau
-Halfter und Seil
-Sicherheit
-Physischer und rhythmischer Druck
u.v.m. ...



Workshops

Natural Horsemanship

-Halfter und Seil nach den Prinzipien von Pat Parelli
-Roundpenarbeit
-Freiarbeit
-Persönlichkeitsentwicklung am Pferd
-Körper-und Energiearbeit

Informationen und Kosten entnehmen Sie bitte im Menüpunkt Workshop unter "Aktuelles"


Die Preise des pferdegestützen Coachings
sind genauso individuell wie das Horsemanship-Training.
Eine Coaching Einheit wird vorher mit Ihnen vereinbart und abgesprochen.
Da es sich um präventive und private Leistungen handelt, sind Abrechnungen auf kassenärztliche Verordnung nicht möglich und erfolgen nicht auf Rezept.

Beim Coaching werden die Pferde nur geführt oder laufen frei.
Pferdekenntnisse sind nicht erforderlich.

Einzelcoaching
(60 min/ 1 Einheit)

Vorgespräch und Coaching (ca.90Minuten) 69 € 
jede weitere Einheit 59 €


Team-und Familiencoachings
(mind. 3 Einheiten)

Vorgespräch und Coaching
Gruppen und Teams
ab 3 Personen   175 €
jede weitere Person 49 €

Walk & Talk

Dauer des Walks
ca. 90 Minuten
ab 79 € 

Horsemanship-Unterricht 


Eine Einheit ab 25 € mit einem meiner Pferde auf dem
Hof Tangenberg in Mölln

Eine mobile Unterrichtseinheit mit dem eigenen Pferd
ab 30 € zzgl. Anfahrtspauschale 0,50€ pro gefahrenen Kilometer

Ich biete keinen Beritt und keinen Reitunterricht

Verladetraining


Eine Einheit ab 45 € mit einem meiner Pferde auf dem
Hof Tangenberg in Mölln

Eine mobile Unterrichtseinheit mit Ihrem Pferd
ab 60 € zzgl. Anfahrtspauschale 0,50€ pro gefahrenen Kilometer

Workshops und Kurse


Bitte entnehmen Sie die Kosten und Termine im Menüpunkt "Aktuelles"

© 2010 Gesundheitsprävention . All Rights Reserved .
Design by RTEK